Martinsumzug in Grünbach

von Thomas Geigenmüller (Kommentare: 0)

Viele Familien machten sich am Freitag trotz Regen und Nebel auf, um am traditionellen Martinsumzug in Grünbach teilzunehmen. Nach einem kulturellen Auftakt ging es dann, abgesichert von den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Grünbach, zum Martinsumzug. Die Route musste auf Grund einer Grundstücksveränderung vollständig über öffentlichen Verkehrsraum geführt werden. Die Kameraden der Feuerwehr, unterstützt von den Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehr, hatten aber alles perfekt im Griff und konnten die Teilnehmer wohlbehalten wieder zum Schulgelände führen. Dort gab`s dann viele Leckereien, zubereitet von den Erziehern, dem Schulförderverein und vielen Helfern. Auch die Kameraden kamen dabei nicht zu kurz und bedanken sich recht herzlich für Speis und Trank!

Zurück

Einen Kommentar schreiben